Archäologisches Museum Münster zeigt wieder Dauerausstellung

Mit dem Ende der Ausstellung "Gejagt – gezähmt – geopfert" am vergangenen Sonntag gelten nun wieder die üblichen Öffnungszeiten im Archäologischen Museum der Universität Münster am Domplatz.

Die Dauerausstellung ist dienstags bis sonntags von 14 bis 16 Uhr zu sehen.Links:

    * Archäologisches Museum
      http://www.uni-muenster.de/Archaeologie/museum/index.html

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Archäologisches Museum Münster wiedereröffnetWegen Bauarbeiten am Dach des Fürstenberghauses war das Archäologische Museum der Universität Münster am Domplatz nicht zugänglich. Nachdem nun das Gerüst von der Hauptfassade entfernt worden ist, kann das Museum endlich wieder seine Pforten öffnen. Das Haus ist wie üblich nun wieder Dienstag bis Sonntag von 14-16 Uhr geöffnet. Das…
  • Münster. 42 Seiten stark ist 2008 das Programmheft für "Schauraum - das Fest der Museen und Galerien". Die 35.000 druckfrischen Hefte liegen kostenfrei aus in der Münster-Information im Stadthaus 1, in Museen und Galerien und in vielen Geschäften der Innenstadt. Das Heft bietet übersichtlich alle Informationen zu den Veranstaltungstagen vom…
  • Mit der Ausstellung "Erinnerungen Raum geben - Making Memories Matter"wollen ältere Menschen in Tschechien, Spanien, Rumänien, Polen, Finnland, Deutschland und England das kulturelle Erbe Europas 60 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges und ein Jahr nach der EU-Osterweiterung auf besondere Weise darstellen.     Sie füllten 120 ausrangierte Munitionskisten…
  • Zwölf Konzerte vom 10. bis 18. September in Münsters Innenstadt / Barocke Architektur bietet zeitgenössischen Rahmen / Vorverkauf beginnt am 2. August. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster mit. Konzerte, ein Tanztheater und eine "Luftreise" für Kinder stehen auf dem Programm des Barockfestes 2005 vom 10. bis…
  • Münster. "Schauraum - Das Fest der Museen und Galerien" mixt in Münster vom 4. bis 7. September neue und bewährte Zutaten zu einem spätsommerlichen Cocktail aus Kunst, Kultur und Lebensart, bei dem in diesem Jahr mehr drin ist. Auf vielfachen Wunsch geht der Schauraum erstmals in die Verlängerung und bietet…
Follow by Email
RSS