Antonius-Kapelle: die zwei Modelle im Foto

Der Kapellen-Bauverein St. Antonius-Kapelle Wolbeck und die Architekten haben sich Mühe gegeben: Dank der Aufrisse beider Kapellen-Pläne und eines Umgebungsmodells werden die meisten Seiten der Konzepte für die Kapelle anschaulich. So lässt sich jedes der Konzepte als kleines Holzmodell in das Umgebungsmodell einsetzen und von allen Seiten betrachten.

Die folgenden Fotos der Kapellen-Modelle sollen einen weiteren Beitrag zum Verständnis leisten. Modell und Aufrisse sind bei Wilhelm Runtenberg am Grenkuhlenweg während der Öffnungszeiten zu sehen.

Die Perspektiven der Fotos:

  • Die Modelle für sich, gesehen von der anderen Seite der Münsterstraße aus
  • Die Modelle, gesehen von Münster her kommend, im Rahmen des Umgebungsmodells
  • gesehen vom Wigbold her kommend.

Die Modelle für sich: „historisierend“ neben „modern“, gesehen von der anderen Straßenseite

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/vereine/antonius-kapelle/von-muenster&sort=asc&timed=true}  [ Fotostrecke muss aktualisiert werden, bei Bedarf  … ]

… von Münster her Richtung Wigbold auf die Kapele

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/vereine/antonius-kapelle/von-muenster&sort=asc&timed=true}

und umgekehrt, vom Wigbold her auf die Kapelle geblickt

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/vereine/antonius-kapelle/vom-wigbold&sort=asc&timed=true}