Angelmodde-Dorf in Fotos

Turm der Kirche St. Agatha in Angelmodde-Dorf. Foto: A. Hasenkamp.

Angelmodde-Dorf ist der ursprünglich Teil von Angelmodde, auch Alt-Angelmodde genannt. Der neuere Teil heißt Angelmodde-West und entstand erst nach dem Zweiten Weltkrieg.

Hier finden Sie Fotos aus dem alten Teil Angelmoddes. Motive sind die Kirche St. Agatha und das Gallitzin-Haus. Sie liegen alle im dem Denkmalschutz unterliegenden Teil von Angelmodde-Dorf. Weitere Motive folgen. Darunter ist das Fahrrad-Geschäft Movimento und das Restaurant Hoffschulte.