Altbausanierung: Noch Geld im Fördertopf für Münster Förderanträge stellen

Zuletzt aktualisiert 13. März 2018 (zuerst 29. November 2016).

Münster (SMS) Das Förderprogramm Altbausanierung der Stadt Münster mit einem Volumen von 425 000 Euro ist für das Jahr 2016 noch nicht komplett aufgebraucht. Förderanträge für hochwertige Dämmmaßnahmen können noch gestellt werden.

Anträge zum Förderprogramm Altbausanierung der Stadt Münster stellen

Zudem werden ökologische Dämmstoffe extra gefördert. Alle relevanten Informationen sowie das Antragsformular gibt es in der städtischen Umweltberatung im City-Shop der Stadtwerke, Salzstr. 21 (Tel. 4 92-67 67, montags 14 bis 19 Uhr, dienstags bis donnerstags 10 bis 13 h sowie jeden dritten Samstag im Monat von 11 bis 17 Uhr.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster. Der Informationsbedarf ist riesig: Fast 40 persönliche Beratungen und mehr als 20 telefonische Anfragen in vier Stunden verzeichnete die städtische Umweltberatung bei der August-Sprechstunde zum Förderprogramm Altbausanierung. Mit insgesamt 500 000 Euro fördert die Stadt Münster in diesem Jahr Sanierungsarbeiten, die den energetischen Zustand eines Gebäudes verbessern. Für 2009…
  • Münster. Bereits im ersten Quartal des Jahres zeichnete sich ab, dass das Interesse am städtischen Fördertopf für Altbausanierungen wieder groß sein würde. Jetzt ist klar: Das städtische Förderprogramm zur Energieeinsparung und Altbausanierung ist für 2012 bereits komplett ausgeschöpft. Wohnungsamt kann keine weiteren Zuschussanträge bewilligen Für das laufende Jahr hatte der…
  • Münster.- Ein großes nationales wie internationales Interesse an Münster, eine gehörige Portion Stolz auf die Heimatstadt und ein Bekenntnis zum Standort – das sind Folgen des LivCom-Awards, den Münster am 18. Oktober 2004 in Kanada gewann. Mit einer Bilanz der vergangenen zwölf Monate wird sich Münster beim diesjährigen LivCom-Wettbewerb Anfang…
  • Die Stadt Münster heißt die Besucher des Weltjugendtages im Bistum Münster willkommen. Am Sonntag, 14. August, beflaggt sie städtische Gebäude mit der Stadtfahne.
  • Am Sonntag, 18. September, werden die Dienst- und Schulgebäude auch in Münster mit den Fahnen von Bund, Land und Stadt beflaggt. Anlass ist die Bundestagswahl.
Follow by Email
RSS