Alles über Ehrenamt für Schule und Bildung

Münster.-  Um sich für Schule und Bildung ehrenamtlich zu engagieren, muss man keineswegs Pädagoge sein. Man kann sich zum Beispiel als ehrenamtliche Vorleserin für eine Schule engagieren  oder sein Talent in Einrichtungen und Vereinen für unterschiedliche Personen und Gruppen vom Kleinkind bis zum Erwachsenen einsetzen. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 13.09.2006 mit.

Eine kommentierte Linksammlung mit Ansprechpersonen und Infos zum Thema steht jetzt im Portal "Forum Soziales Netz Münster" (www.muenster.de/soziales-netz). Das Portal ist ein Service von Stadt-Presseamt, Verein Bürgernetz – büne e.V. und Freiwilligenagentur.

Bitte gib der Seite ein

Über Andreas Hasenkamp

Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Zeige alle Beiträge von Andreas Hasenkamp →