„Alle Jahre wieder in Münster“ geht in die Verlängerung

„Alle Jahre wieder in Münster“ geht in die Verlängerung
Ein Blick in die aktuelle Ausstellung „Alle Jahre wieder“ im Stadtmuseum. Foto: Stadt Münster.

Ausstellung bis zum 13. März 2022 im Stadtmuseum zu sehen / Führung am Freitag, 11. März 2022

Münster (SMS). Aufgrund des großen Interesses an der Ausstellung „Alle Jahre wieder in Münster: Die Stadt & der Film“ und an dem Begleitprogramm verlängert das Stadtmuseum Münster die Ausstellung um zwei Wochen.  Noch bis zum 13. März kann die multimediale Ausstellung zu Ulrich Schamonis preisgekröntem Filmklassiker besucht werden.  

Außerdem bietet der Ausstellungskurator, Prof. Thorsten Hennig-Thurau, eine weitere Führung an. Am Freitag, 11. März 2022, lädt er ab 15 Uhr noch einmal zu einer multimedialen Zeitreise ein. Er nimmt die Teilnehmenden mit zu den zentralen Film-Schauplätzen, an denen in Münster wirklich großes Kino entstanden ist. Für die Ausstellung ließen sich Münsteranerinnen und Münsteraner von heute ebenso wie Mitwirkende von einst an den historischen Drehorten in nachgestellten Schlüsselszenen aus „Alle Jahre wieder“ fotografieren. Die neuen Fotos wurden den historischen Filmszenen gegenübergestellt. Die Auswahl der markanten Orte reicht von Prinzipalmarkt und Promenade über „Bullenkopp“ und „Altes Gasthaus Leve“ bis hin zu LWL-Museum für Kunst und Kultur und Friedenssaal im Rathaus. Dort ermöglicht die Ausstellung ein fiktives Treffen von Oberbürgermeister Markus Lewe mit Schauspielerin Sabine Sinjen.

Treffpunkt für die Führung ist das Museumsfoyer. Die Kosten betragen pro Person 3 Euro / ermäßigt 2 Euro. Eine Anmeldung ist erwünscht unter Tel. 02 51/4 92-45 03 oder per E-Mail: museum-info@stadt-muenster.de

Zum Thema.:  Münster "freut sich" auf Treffen der G7 Außenministerinnen und Außenminister im November

Foto: Ein Blick in die aktuelle Ausstellung „Alle Jahre wieder“ im Stadtmuseum.
Foto: Stadt Münster.


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34