Alle bis zum Schluss dabei

Teilen heißt kümmern!

Münster-Wolbeck. Beim Schützenfest der Altherren des VfL Wolbeck schießen alle mit, auch bis ganz zum Schluss: Die etwa dreißig Herren mit dem Gewehr auf den Vogel, die Damen mit größeren Kugeln auf Kegel. Und für die Kinder war im Garten der Gaststätte Forstblick am Samstagnachmittag ebenfalls gesorgt.

Für die Verteilung der königlichen Ämter ist rein gar nichts vorher ausgemacht, betont Ralf Deipenwisch, sichtlich zufrieden. Die nötigen Schüsse werden so genau nicht gezählt, deutlich über dreihundert seien es wohl gewesen.Den Sieg trug schließlich Werner Schnitger davon; Königin der Kegelkugeln wurde Konny Gansel.Zu den Mitstreitern zählten auch Anja Beitelhoff und der engagierte Fußballer Wolfgang Schramm.

Am Rande dachte man auch an Hans Voss, langjähriger Bundesliga-Schiedsrichter und Mitglied des VfL. Denn der wurde am Sonntag 80 Jahre alt.

shares