Albersloher Weg: Ausbesserungen am Donnerstag

Münster.- Das städtische Tiefbauamt setzt ab Donnerstag, 5. Oktober 2006, geschädigte Teilbereiche des Albersloher Weges zwischen den Einmündungen  An den Loddenbüschen und dem Angelsachsenweg instand.

In diesem Bereich des Albersloher Weges stehen vier Fahrspuren zur Verfügung. Der Verkehr wird jeweils einspurig an dem Baustellenbereich vorbeigeführt. Die Arbeiten sollen am 12. Oktober abgeschlossen sein.

(Visited 39 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Eschstraßen-Umbau für Ortsumgehung erregt Anwohner
Über Andreas Hasenkamp 6509 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*