Aktionstage Netzpolitik und Demokratie

Die Stadtbücherei Münster beteiligt sich mit einigen Online-Veranstaltungen vom 10. bis 13. November an den bundesweiten Aktionstagen „Netzpolitik & Demokratie“ der Bundeszentrale und der Landeszentralen für politische Bildung. Netzpolitik ist ein breites Themenfeld, das beispielsweise Algorithmen, Datenschutz, Netzneutralität, künstliche Intelligenz oder Fragen zum Urheberrecht umfasst.
Zum Programm der VHS Münster

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Ich weise darauf hin, dass…
  • Blumenschmuck in WolbeckEin Blumen-Kübel an der Hiltruper Straße sorgt im Sonnenschein für einen farbenprächtigen Blickfang.
  • sondern etwas, das man tut" (Carolin Emcke, Friedenspreis-Trägerin des Deutschen Buchhandels 2016).
  • Statistikstelle veröffentlicht erstmals Gendermonitoring Münster (SMS) Wer nutzt wie intensiv die Stadtbücherei? Wie ist die Verteilung der Geschlechter in den Fraktionen im Rat? Wie viele Väter nehmen in Münster wie lange Elternzeit? Und wie viele Frauen und Männer haben Führungspositionen in der Verwaltung inne? Das sind nur einige wenige Fragen,…
  • „Kommune bewegt Welt“: Münster überzeugt im WettbewerbBürgerschaftliches Engagement wird preisgekröntMünster überzeugt im Wettbewerb „Kommune bewegt Welt“ / Entwicklungspolitische Aktivitäten mit Publikumspreis ausgezeichnetMünster (SMS) Der Publikumspreis des bundesweiten Wettbewerbs „Kommune bewegt Welt“ geht nach Münster. Das ausgeprägte bürgerschaftliche Engagement und die gute Zusammenarbeit und Vernetzung von Stadt und Zivilgesellschaft hatte Münster bei der Bewerbung in die Waagschale…
Follow by Email
RSS