AK Flüchtlingshilfe Münst SüdOst will Prioritäten überdenken Statt Geschenken eine Spende - Arbeitskreis hilft weiter bei Sprachkursen

Zuletzt aktualisiert 11. Juni 2018 (zuerst 24. Oktober 2016).

Münster-Wolbeck. Eine vierstellige Spende für Unterstützung für den Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Münster SüdOst gab es am Samstag; für dessen Koordinator, Diakon Ralf Bisselik, war es auch Anlass für eine Zwischenbilanz und einen Ausblick.
Einige Flüchtlingsunterkünfte in Münster sollen bald geschlossen werden. Von einer Schließung in Wolbeck und Angelmodde sei ihm nichts bekannt, so Bisselik. Auf dem Hof Buddenbäumer sei die Zahl der Bewohner von 60 auf 30 gesunken. Vielleicht würden die restlichen Bewohner auf andere Unterkünfte verteilt. Die Gesamtzahl sei von etwa 700 auf 500 in Südost gesunken.
Der Bedarf habe sich verändert, so Bisselik. Die Zeit der ersten Hilfe sei vorbei, es gehe jetzt noch mehr um Sprachunterricht. Auch um Nachhilfe in der Schule oder Unterstützung bei den Kosten für weiterführende Sprachkurse für Erwachsene auf  dem Weg in die Qualifikation für den Arbeitsmarkt. Dass könnten die Flüchtlinge nicht allein bezahlen, daher trage der Arbeitskreis dazu bei. Derzeit liefen von ehrenamtlicher Seite etwa 20 Sprachkurse. Ein wichtiges Arbeitsfeld sei die Hilfe bei der Wohnungssuche. Der Arbeitskreis werde sich bald treffen, um über die Schwerpunktsetzung zu beraten.
Die Spendenbereitschaft sei „ungebrochen“. Ob bei Beerdigungen oder Geburtstagen, es werde gern für diesen guten Zweck gesammelt. So war es auch bei Siegfried Brandenfels, der schon lange in Albersloh wohnt, aber 30 Jahre lang seine Arbeitsstätte in Wolbeck hatte: „Ich bin ja Wolbecker“. Statt Geschenken Spenden, so seine Bitte an die Gäste der zweitägigen Geburtstagsfeier zu seinem 80. mit vielen musizierenden Gästen aus Münster und Umgebung, Bremen, Frankreich, den Niederlanden und Polen. 1080 Euro kamen zusammen – „ich war erstaunt“, so der Jubilar.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster. CDU-Ratsfraktion und CDU-Kreisverband laden ein am 07.03.2016 zur 3. Themenveranstaltung zum Thema "Flüchtlinge". Die Fragen des Abends (ab 19.30 Uhr) sollen laut CDU sein: "Welche Hilfsorganisationen, Initiativen und freiwilligen Helfer/innen sind bereits engagiert? Wie können die ehrenamtlichen Hilfen dauerhaft erhalten und die Helfenden unterstützt werden?" Begrüßung: Josef Rickfelder, CDU-Kreisvorsitzender…
  • Weihnachtsaktion 2019 der Flüchtlingshilfe Münster SüdOstMünster-Wolbeck. „Gute Traditionen soll man pflegen“ unter diesem Motto startet auch in diesem Jahr die Wunschzettelaktion für die Flüchtlingskinder, die in Münster SüdOst in einer städt. Einrichtung untergebracht sind. Dazu sind alle MitbürgerInnen in Wolbeck, Gremmendorf und Angelmodde und natürlich auch darüber hinaus herzlich eingeladen. Holen Sie sich einen Wunschzettel…
  • Hilfsbereitschaft weiter hoch: Arbeitskreis Flüchtlinge in Südost informiertMünster-Wolbeck. „Gibt es heute Abend eine Einführung  oder werden Aufgaben verteilt?“ fragt eine Frau Ralf Bisselik; "dann bleibe ich nämlich." „Beides“, sagt der Diakon. Für jene, die in eine Aufgabe im "Arbeitskreis Flüchtlinge in Südost" einsteigen wollen, war der Abend im Pfarrheim St. Nikolaus gedacht. Bedarf an ehrenamtlicher Hilfe besteht…
  • Flüchtlingshilfe Münster SüdOst für Deutschen Engagementpreis 2018 nominiert[Münster, 08.06.2018]: Die Flüchtlingshilfe Münster SüdOst ist für den Deutschen Engagementpreis 2018 nominiert. Zuvor wurde sie ja bereits von der Stiftung Bürger für Münsterausgezeichnet worden und geht nun ins Rennen um den Preis der Preise für freiwilliges Engagement.Ausgezeichnet wurde die Initiative für das herausragende Engagement im der Flüchtlingshilfe. Der besondere Einsatz für die…
  • Erfahrungsaustausch beim “Stammtisch” des Arbeitskreises Flüchtlinge in SüdostMünster-Angelmodde. Alle sechs Wochen will man sich nun treffen, zum Stammtisch des Arbeitskreises Flüchtlinge in Südost. Der erste war gut besucht: 18 fanden sich am Donnerstag im Saal der Alten Schule neben der Kirche St. Agatha ein. Ein lockeres Miteinander soll der Stammtisch bieten, eine regelmäßige Möglichkeit, sich zu treffen.…
Follow by Email
RSS