Abhilfe bei Feuchteschäden in der Wohnung

Münster.- Wenn es draußen kälter wird, beginnt in vielen Wohnungen wieder die "Tropfzeit". Wasser kondensiert an kalten Wänden. Schimmelpilzwachstum wird begünstigt.

In der Energiesprechstunde bei der Umweltberatung im Kundenzentrum des Stadthauses 3, Albersloher Weg 33 erhalten Interessierte am Montag, 16. Januar, von 9 bis 13 Uhr kompetenten Expertenrat der Verbraucherzentrale NRW zu Ursachen und Abhilfe. Bei Bedarf bietet der Experte eine Feuchtediagnose vor Ort.

In einer „Feuchtediagnose plus" erfolgt eine zusätzliche Langzeitmessung von Raumfeuchte und Temperatur über einen Zeitraum von mehreren Tagen. Der Kurzbericht enthält ein Protokoll mit der Auswertung und ausführlichen Interpretationen der Messdaten. Mit geeigneten Maßnahmen lassen sich die Probleme beseitigen, um die Wohnqualität zu verbessern und Energie einzusparen.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster (SMS) Wohnen in Münster im Jahr 2030: Zu diesem Thema lobte die "msa | münster school of architecture" im vergangenen Jahr gemeinsam mit der Stadt Münster und der Westdeutschen Landesbausparkasse (LBS) einen bundesweiten Ideenwettbewerb für Studierende aus. 21 Wettbewerbsteams beteiligten sich. Ausstellung zeigt alle Entwürfe von "Wohnen in Münster"…
  • Münster/Wohnen  (SMS) 1371 Wohnungen wurden im Jahr 2015 in Münster fertiggestellt, davon hatten rund 37,5 Prozent ein oder zwei Räume. Die Zwei-Raum-Wohnungen erreichten mit 340 Fertigstellungen den höchsten Wert seit dem Jahr 2005. Große Wohnungen mit fünf und mehr Räumen machten knapp ein Fünftel (271) der fertiggestellten Wohnungen aus. Neuer…
  • Obwohl in diesem Jahr schon avisiert, kommt er nun erst 2008 der Energiepass für Gebäude. "Zu spät für viele Verbraucher und selbst wenn er dann Pflicht wird, gibt es genügend Schlupflöcher für Hausbesitzer, den Gebäudeenergieverbrauch zu verschleiern", sagt Roland Pause, Energie-Experte der Verbraucherzentrale Sachsen, im November 2006. Energiepass für Gebäude…
  • Berlin, 31.05.2019. Mit dem Kauf einer Wohnung wird der Erwerber zwingend Mitglied einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Diese Mitgliedschaft ist mit Rechten und einer Vielzahl von Pflichten verbunden, die es vorab zu prüfen gilt. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB). Die Gemeinschaftsordnung legt die Basis und kann nur mit Zustimmung aller…
  • Münster.- Welche Formen von kombinierten Wohn- und Betreuungsangeboten stehen älteren Menschen zur Verfügung? Auskunft gibt die Broschüre "Service-Wohnen in Münster", die das städtische Sozialamt in Zusammenarbeit mit den Betreibern von Wohneinrichtungen erstellt hat. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 11.07.2006 mit. Betreutes Wohnen, Service-Wohnen Nach dem…
Follow by Email
RSS