Website-Icon Wolbeck & Münster

A Capella-Vokalensemble in der Christuskirche

A Capella-Vokalensemble in der Christuskirche 1

Münster-Wolbeck -agh-. Sie singen harmonisch wie aus einem Guss, und tatsächlich gehören Vivian, Loui und Ananda zu einer Familie. Das A Capella-Trio konzertierte am Freitagabend in der Christuskirche in Wolbeck, eingeladen vom Verein KulturVorOrt. Einen Teil des Reizes für das diesmal kleinere Publikum lag in der Vielsprachigkeit der Texte. Die „kleine Weltmusik“ bot auch georgische, griechische und mazedonische Folklore.
Bei den nächsten Konzerten im Programm von KulturVorOrt Wolbeck geht es wieder instrumental zu. Am 24. Mai kommen Yuki Kawaguchi und Jürgen Janotta in die Christuskirche – mit Blockflöten, Klavier, Akkordeon und auch Gesang von Kawaguchi. Jazziges gehört dazu. In der Kirche St. Nikolaus geht es am 18.8. weiter mit einem jungen Bläserquintett, genannt: „Keine Bagatellen“.

Die mobile Version verlassen