75 Jahre NRW: Oberbürgermeister Markus Lewe erhält Faksimile der Gründungsurkunde

75 Jahre NRW: Oberbürgermeister Markus Lewe erhält Faksimile der Gründungsurkunde
Oberbürgermeister Markus Lewe freut sich über das Faksimile der Gründungsurkunde des Landes Nordrhein-Westfalen. Foto: Amt für Kommunikation, Stadt Münster.

Teilen heißt kümmern!

Münster (SMS). Verordnung Nr. 46 der Britischen Militärregierung zur Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen am 23. August 1946″ – so lautet der Titel des Faksimiles der Gründungsurkunde des Landes Nordrhein-Westfalen, das Oberbürgermeister Markus Lewe am Mittwoch, 25. August, im NRW-Truck auf der Stubengasse in den Händen hält. „Ich bin ein stolzer Nordrhein-Westfale und natürlich ein stolzer Münsteraner“, bedankt sich Lewe beim Landtagsabgeordneten Stefan Nacke, der in Vertretung des Landes das Faksimile an den Oberbürgermeister übergab. Im Zuge des Landesgeburtstages fährt der NRW-Truck durch zahlreiche Städte in Nordrhein-Westfalen.

„NRW ist innovativ, wir setzen auf Nachhaltigkeit und bieten auch touristisch viel,“ sagt Lewe. Beim Land bedankt er sich besonders dafür, dass Münster Standort für die so wichtige Batterieforschung wird. „Mit der Batteriefabrik für nachhaltige Energieversorgung setzen wir in Münster ein wichtiges Zeichen für die nachhaltige Entwicklung des ganzen Landes.“

Foto: Oberbürgermeister Markus Lewe freut sich über das Faksimile der Gründungsurkunde des Landes Nordrhein-Westfalen. Foto: Amt für Kommunikation, Stadt Münster.