September 2016

Raintown Ramblers begeistern mit Christian Bleiming 2

Raintown Ramblers begeistern mit Christian Bleiming

  • Konzerte

Zuletzt aktualisiert 3. Oktober 2016.

Münster-Hiltrup. Erst gab es einen Lacher aus dem Publikum, dann viel Applaus und etwas Tanz gab es am Freitagabend beim Sonderkonzert im Kulturbahnhof Hiltrup
Boogie Woogie-Pianist Christian Bleiming hatte bei seiner Reihe “Boogie Woogie Power Train” die „Raintown Ramblers“ aufs Gleis gesetzt, also die Wanderer aus der Regenstadt Münster:  Weiterlesen »Raintown Ramblers begeistern mit Christian Bleiming

Südafrika in Büchern

Südafrika in Büchern

Münster-Wolbeck. Ein Tisch in der Gaststätte „An de Steenpaorte“ ist voller Kuchen, ein anderer trägt schon eine Reihe Bücher – Literatur über Südafrika. Und Gregor Lamers hat an diesem Donnerstag noch eine Stofftüte voll von Büchern dabei – aus einigen werde er lesen beim Offenen Themenkreis von Ingrid Brock-Gerhardt, sagt der Bibliothekar, der einen Verein vertritt: den „Hope & Future e.V.“,  eine Organisation, die sich die Aufgabe gestellt hat, Gelder zu sammeln, um jene Initiativen in Südafrika zu unterstützen, die sich besonders von HIV und AIDS betroffenen Kindern, Jugendlichen und denen, die sich um sie kümmern, widmen.Weiterlesen »Südafrika in Büchern

Neuer Gasbehälter auf Hauptkläranlage Münster in Betrieb 2

Stadtregion Münster erreicht zweite Stufe im Landeswettbewerb

Zuletzt aktualisiert 24. April 2018.

Münster (SMS) Die zwölf Kommunen der Stadtregion Münster haben mit ihrem Konzept zur interkommunalen Zusammenarbeit die zweite Stufe eines Landeswettbewerbs erreicht. Nun kann die Stadtregion mit finanzieller Unterstützung des NRW-Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr ihren Beitrag im Detail ausarbeiten. Das berichteten Oberbürgermeister Markus Lewe und Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang Annen als derzeitiger Sprecher der Stadtregion. Gefragt sind in dem Wettbewerb „Zukunftskonzepte für Großstädte und ihre Nachbarkommunen im Metropolraum NRW“.Weiterlesen »Stadtregion Münster erreicht zweite Stufe im Landeswettbewerb

Erntedank-Gottesdienst am Hof Vornholt gut besucht 10

Erntedank-Gottesdienst am Hof Vornholt gut besucht

Zuletzt aktualisiert 2. April 2018.

Münster-Angelmodde. Fast alle fanden Platz auf den Bänken im weiten Platz des Hofes Vornholt, wo am Sonntag die Gemeinde St. Nikolaus Münster erneut ihr Erntedankfest feierte. Elke Anuth erinnerte daran, dass die Ernte „trotz der vielen Arbeit, die Menschen leisten müssen, etwas Geschenktes ist“.Weiterlesen »Erntedank-Gottesdienst am Hof Vornholt gut besucht