März 2014

Bürgerhaushalt 2014 für Münster: Vorschläge willkommen

Münster (SMS) Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtkämmerer Alfons Reinkemeier haben (am 31. März) die dritte Runde für den Bürgerhaushalt der Stadt Münster eingeläutet. Alle Münsteranerinnen und Münsteraner sind jetzt wieder aufgerufen, bis 12. Mai Vorschläge zum städtischen Haushalt einzureichen. Vorschläge können auf unterschiedlichen Wegen abgegeben werden: in Bürgerbüros in den Stadtbezirken, in der Münster-Information im Stadthaus 1 (dort gibt es auch Vorschlagsvordrucke), telefonisch beim städtischen Redaktionsteam (Tel. 4 92-70 90) und im Internetportal der Stadt unter www.buergerhaushalt.stadt-muenster.de. Weiterlesen »Bürgerhaushalt 2014 für Münster: Vorschläge willkommen

Start am 1.4.2014: Vierteljahresprogramme der beiden VHS-Seniorenkreise Wolbeck

Die neuen Vierteljahresprogramme der beiden VHS-Seniorenkreise bieten ab dem 1. April 2014 wieder eine bunte Vielfalt. Der MoMit- sowie der Dienstagskreis treffen sich wöchentlich montags und dienstags in der Gaststätte Sültemeyer in der Zeit von 15.00 bis 17.15 Uhr. Neue Mitglieder und auch Einzelgäste sind herzlich willkommen; nähere Informationen gibt es bei der Kursleiterin Dr. Gudrun Beckmann-Kircher unter der Telefonnummer 02506/85588 oder direkt bei den Treffen.
Weiterlesen »Start am 1.4.2014: Vierteljahresprogramme der beiden VHS-Seniorenkreise Wolbeck

Münster: Mit Hochdruck für weitere Kita-Plätze

Jugendamt berichtet / Hoher Bedarf – intensiver Ausbau / Noch mehr Betreuungsplätze erforderlich
Münster (SMS) In der nächsten Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugendliche und Familien (AKJF) am Mittwoch, 19. März, stellt die Stadtverwaltung den aktuellen Stand der Kindertagesbetreuung in Münster vor und formuliert in ihrem Bericht auch den weiterhin erforderlichen Ausbau der Betreuungsplätze für Kinder unter drei wie besonders auch für Kinder über drei Jahren.
Weiterlesen »Münster: Mit Hochdruck für weitere Kita-Plätze

Frühlingskonzert der Westfälischen Schule für Musik mit 27 Stücken

Zuletzt aktualisiert 12. Dezember 2015.

Münster-Angelmodde. Jeder Jahreszeit widmet die Westfälische Schule für Musik ein Konzert ihrer jüngeren Schüler. Passend zum Frühling hatten am Freitag  beim Konzert im Saal der Angelmodder Friedenskirche die vier Violinistinnen zum „Sur le pont d’Avignon“ und dem „El Condor pasa“ allesamt ein grünes Band im Haar.

Weiterlesen »Frühlingskonzert der Westfälischen Schule für Musik mit 27 Stücken