Wie hoch ist die Feinstaubbelastung in Münster?

Feinstaub oder Feinpartikel gelten laut Umweltgutachten des Rates für Sachverständige für Umweltfragen als das derzeit wichtigstes Problem der Luftverschmutzung.

Hauptverursacher sind vor allem die Abgase von Dieselfahrzeugen und die Aufwirbelungen im Straßenraum. Über die Thematik und die aktuelle Situation in Münster informiert der städtische Immissionsschutzberater Ralf Besler am Donnerstag, 8. September, von 11 bis 13 Uhr im Kundenzentrum Bauen-Planen-Umwelt im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33 (Telefon 492 – 67 67).

Messdaten des Landesumweltamtes NRW für Feinpartikel

Die Messdaten des Landesumweltamtes für die Feinpartikel (PM10) an den Stationen Steinfurter Straße und Friesenring sind im Internet unter www.lua.nrw.de abzurufen.

(Visited 18 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen