Sport und Gesundheit

TV Wolbeck: Nach den Sommerferien neue Kurse (50 + 60 plus)

29 Jun , 2006  

Der TV Wolbeck bietet nach den Sommerferien neue Kurse  (50 + 60 plus) an:

Wassergymnastik 50 plus

In der Wassergymnastik-Gruppe ab 50 plus ist Geselligkeit Trumpf. Das abwechselungsreiche Übungsprogramm im brusttiefen Wasser ist mit gelenkschonenden Trainingseffekten für die gesamte Muskulatur verbunden. So macht die Bewegung im Wasser nicht nur Spaß, sonder fördert auch die Durchblutung und führt zu einer Kräftigung des gesamten Herz – Kreislauf – Systems. Die Belastungsintensität wird durch die Übungsauswahl und –Zusammensetzung dem Trainingsstand der Teilnehmer angepasst.

[Abschnitt wird kurzfristig überarbeitet] Es finden 2 Kurse am 23.08. statt. Einmal von 11:15-12:00 Uhr und einmal am gleichen Tag 12:15-13:00.

Ein neuer Kurs (6 x) findet jeweils mittwochs, ab 13.08. – 27.09.2006 in der Zeit von 11:15 – 12:15* Uhr im Hallenbad Wolbeck, Brandhoveweg 101, unter der fachkundigen Leitung von Dorothee Boyne (Inhaberin des DLRG-Rettungsschwimmabzeichens) statt. Mitglieder zahlen keine Kursgebühr. Für Nichtmitglieder beträgt die Kursgebühr 21 Euro. Bei regelmäßiger Teilnahme wird die Kursgebühr von den Krankenkassen teilweise erstattet. Zusätzlich zu der Kursgebühr ist der Eintritt ins Hallenbad zu zahlen. Das Sportamt empfiehlt die Bonuskarte für das Hallenbad.

Rücken-Fit 60 plus

In hohem Alter ist ein Leben ohne Krankheit und Behinderung entscheidend für die Lebensqualität. Geistige und körperliche Aktivität verringern die Warscheinlichkeit von gesundheitlichen Einbußen. Für die Alltagsbewältigung ist wichtig, die Kraft zu erhalten und beweglich zu bleiben. Bis ins hohe Alter sind Kraft- und Koordinationsfähigkeit trainierbar. In diesem Kurs werden altersgerechte Übungen zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur eingeübt, die ohne Aufwand ganz selbstständig zuhause weitergeführt werden können. Basisübungen aus der Feldenkraismethode ermöglichen altersunabhängige Beweglichkeit, Koordinationsfähigkeit und Körperaufrichtung zu verbessern. Einfließen werden außerdem Gehirnjoggingübungen, die riesigen Spaß machen und das Kurzzeitgedächtnis trainieren.

Ein neuer Kurs findet jeweils dienstags ab 15.08.-31.10.2006 um 15:30 – 17:00* im Haus des Sports am Brandhoveweg 97 statt. Mitglieder zahlen 34 € und Nichtmitglieder 80 €. Dieser Kurs entspricht den gesetzlichen Vorgaben der kasseneinheitlichen Richtlinien. Der Zuschuss beträgt in der Regel 80% der Kursgebühren, maximal 75 € bei regelmäßiger Teilnahme.

Fitnesstraining fürs Gehirn 50 plus

Unkonzentriertheit und Vergesslichkeit sind weit verbreitete Phänomene im häufig hektischen Alltag. Doch dagegen lässt sich etwas tun. Wie alle anderen Muskel, so ist auch der "Denkmuskel" Gehirn trainierbar. Je stärker er gefordert wird, desto flexibler und leistungsfähiger ist er. Durch ein gezieltes Training zentraler Gedächtnisfunktionen in Kombination mit speziellen Entspannungs- und Bewegungsübungen lassen sich das Aufnahme- und Leistungsvermögen unseres Gehirns verbessern. Konzentration, Kreativität und Denkflexibilität wachsen und mit ihnen die Fähigkeit, die vielfältigen Anforderungen in Alltag und Beruf angemessen zu bewältigen.

Weiter werden in diesem Kurs Lerntechniken für ein besseres Behalten vermittelt. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene gedächtnisgerechte Merktechniken kennen, die es Ihnen möglich machen, effektiver zu lernen und zu bnehalten. Sie schulen Ihre Fähigkeit, bildhaft zu denken und erhalten viele Anregungen, wie Sie Ihr Gedächtnis auf Dauer fit und agil halten können.

Ein neuer Kurs (10 x) findet jeweils donnerstags ab dem 07.09-23.11.2006 um 9:30-11:00 Uhr* (im Jugendraum) Haus des Sports am Brandhoveweg 97 statt. Der Kurs wird geleitet von Marianna Wagner, Gedächnistrainerin (Bundesverband Gedächnistraining e.V.)

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis zum 06.09.2006.

*nicht in den Herbstferien (02.-13.10.2006)

Anmeldungen unter Tel.: 02506-302102 Fax: 02506-302864

E-Mail: info@tvwolbeck.de oder persönlich in der Geschäftstelle des TV Wolbeck am Brandhoveweg 97.

(Visited 56 times, 1 visits today)

,


Kommentar verfassen

banner