Für Kinder in Wolbeck

Stadtbücherei Münster präsentiert Online-Spiel

24 Mrz , 2006  

Münster.-  Ein kleiner Wurm mit dicker Hornbrille windet sich durch die Regale der Stadtbücherei. Sein Auftrag: Er muss die  richtigen Buchstaben für ein Lösungswort sammeln. Dabei lauern zahlreiche Gefahren – Drachen, Spinnen, Ufos und sogar ein Gespenst. Auf unterhaltsame Art weist die Stadtbücherei Münster mit diesem Online-Spiel auf ihre Angebote hin.

Die Aufgabe für die  Spieler lautet: Den Gefahren ausweichen und möglichst schnell die gesuchten Begriffe zusammensetzen. Sie müssen Letterheinz vorausschauend und strategisch geschickt durch die Regale steuern. In 50 Spielstufen werden die Herausforderungen für Letterheinz immer verzwickter. Wer sie meistert, kann sich in die Bestenliste eintragen.

Das Online-Spiel, von der  Dortmunder Agentur „Wilder Jäger“ mit viel Liebe zum Detail entwickelt, wird von 18 ausgewählten Bibliotheken in Deutschland kostenlos angeboten und ist jeweils auf  lokale Besonderheiten zugeschnitten. Wer Letterheinz spielen möchte, findet das Spiel auf der Homepage der Stadtbücherei http://www.muenster.de/stadt/buecherei/

(Visited 13 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner