OB von Münster gratuliert Heinrich Hoffschulte

Münster.- Münster gratuliert Dr. Heinrich Hoffschulte zum 65. Geburtstag (am 15. Juni). Als Oberkreisdirektor des Kreises Steinfurt habe Dr. Hoffschulte wesentliche Weichenstellungen in der regionalen Zusammenarbeit vorgenommen, von denen die Region in besonderer Weise profitiere, erinnert Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann unter Hinweis auf den Flughafen Münster/Osnabrück.

Der Jubilar habe nach Eintritt in den Ruhestand "den genauso gewagten wie gelungenen Spagat" von der kommunalpolitischen Basisarbeit in der Bezirksvertretung Südost bis hin zur Mitarbeit an führender Stelle an der europäischen Verfassung geschafft. OB Tillmann dankt ihm, dass gerade Münster von seinen langjährigen und vielfältigen Erfahrungen profitieren könne. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 13.06.2006 mit.

(Visited 25 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Wie begegnet Münster der Realität von Rassismus?
Über Andreas Hasenkamp 6456 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*