Münsters Partnerstadt York begeht am Samstag, 9. Juli, den 60. Jahrestag nach Kriegsende

Münsters Partnerstadt York begeht am Samstag, 9. Juli, den 60. Jahrestag nach Kriegsende. Für die Stadt Münster nimmt Bürgermeister Günter Schulze Blasum an den Feierlichkeiten teil. Er wird begleitet von Bernhard Brämswig, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Münster-York.
York erwartet über 700 Veteranen, die  nach einem Gottesdienst im Yorker Minster  durch die Stadt ziehen. Anschließend gibt es einen offiziellen Empfang auf dem Gelände des Militärstützpunktes. Neben Münster sind in York auch Vertreter aus dem französischen Dijon, Yorks zweiter Partnerstadt zu Gast.

(Visited 27 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen