Jakobskreuzkraut – Giftpflanze für Pferde und Wiederkäuer

Das Jakobskreuzkraut, botanisch Senecio jacobaea, eine gelb blühende Giftpflanze, hat sich in den vergangenen Jahren in Deutschland stark verbreitet. Besonders auf wenig genutzten Weiden, Brachflächen, Wegrändern und Böschungen breitet sich diese zweijährige Giftpflanze weiter aus, meldet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Jakobskreuzkraut, auch als Jakobsgreiskraut bekannt, hat löwenzahnähnliche Blätter.

„Jakobskreuzkraut – Giftpflanze für Pferde und Wiederkäuer“ weiterlesen

Ostermarkt 2015 in Haus Riswick

Der Klever Ostermarkt, als Brauchtums- und Kunsthandwerkermarkt am gesamten Niederrhein bekannt, findet am Wochenende, 14. bis 15. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr, "drinnen und draußen" auf dem Gelände des Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Riswick der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Am Elsenpaß 5, in Kleve statt. Der Eintritt beträgt zwei Euro für Erwachsene; Kinder bis zu 14 Jahre haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt. Hunde dürfen nicht auf das Veranstaltungsgelände.

„Ostermarkt 2015 in Haus Riswick“ weiterlesen

Mehr Geld für Hartz 4-Bezieher – Neue Bescheide in Münster

Münster. (SMS) Die Regelsätze für Grundsicherung (Hartz 4) erhöhen sich  zum 1. Januar 2015. Die vom Bund beschlossene Anhebung beträgt bis zu 8 Euro pro Kopf und Monat. Ein alleinstehender Erwachsener erhält dann 399 Euro Grundsicherung im Monat. Die Sätze für im Haushalt lebende Partner und Kinder steigen anteilig und betragen für Jugendliche von 14 bis unter 18 Jahren 302 Euro, Kinder von 6 bis unter 14 Jahren 267 Euro und Kinder von 0 bis 6 Jahre 234 Euro. Das Jobcenter Münster hat alle Änderungen bereits in die Bescheide eingearbeitet, die seit Anfang Dezember neu verschickt werden. Mehr Geld für Hartz 4-Bezieher – Neue Bescheide in Münster weiterlesen

Münster-Warnwesten mit Problemen bei der Zielgruppe

Münster-Wolbeck. „Kann ich denn auch eine haben?“ Gern gibt Claudia Schniggendiller vom Ordnungsamt ihm eine der reflektierenden gelben Münster-Warnwesten. Radfahrer, Autofahrer, Fußgänger – die meisten greifen am Dienstagmorgen gern zu bei der Aktion der Ordnungspartnerschaft Unfallprävention am Wolbecker Markplatz.

„Münster-Warnwesten mit Problemen bei der Zielgruppe“ weiterlesen

Foto-Motive für Weihnachtskarten aus Wolbeck

Gerade ging eine Serie von Fotos mit adventlicher Stimmung durch Kerzen und Effektlichter in der Kirche St. Nikolaus in Münster-Wolbeck online, auf hasenkamp.fotograf.de. Motive auch für Weihnachtskarten, für nachdenkliche Tage über das Alltägliche hinaus. Die meisten Aufnahmen entstanden anlässlich der Wolbecker Lichternacht 2014. Kerzen-Illuminierung in St. Nikolaus Wolbeck Foto-Motive für Weihnachtskarten aus Wolbeck weiterlesen