„Expedition Münsterland“ – Neues Buch zur Veranstaltungsreihe

Unbekanntes erforschen, in ferne Länder reisen – das verbinden viele Menschen mit dem Begriff „Expedition“. Dass es Spannendes und Neues auch vor der eigenen Haustür zu entdecken gibt, beweist die „Expedition Münsterland“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU). Weit über 69.000 Besucher informierten sich seit dem Auftakt im Jahr 2010 bei rund 40 Veranstaltungen über Wissenschafts-Schauplätze in der Region. Jetzt gibt es die Expedition Münsterland unter dem Titel „Expedition Münsterland – Eine Begegnung von Wissenschaft und Region“ auch als Buch (erschienen im Aschendorff-Verlag).
„„Expedition Münsterland“ – Neues Buch zur Veranstaltungsreihe“ weiterlesen

Everswinkeler Vater-Sohn-Duo bastelt noch am neuen Renn-Rasenmäher

Münster-Wolbeck. Rasenmäher-Rennen im Berdel: Der „Münsterland-Cup“ in Wolbeck verspricht am Sonntag (11.9.) zu seinem zehnten Jubiläum wieder dröhnende Motoren, rasante Flüge spritzenden Schlamm, glückliche Gesichter hinter verdreckten Helm-Visieren sowie ein buntes Familien-Programm.

„Everswinkeler Vater-Sohn-Duo bastelt noch am neuen Renn-Rasenmäher“ weiterlesen

Sommerferien NRW: Mit dem Fahrrad das Land entdecken

Freizeit/Fahrradausflug. Ausflugstouren der besonderen Art empfiehlt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Daheimgebliebenen für die Sommerferien. Wer sich sportlich betätigen will, kann mit dem Fahrrad Ferien-Landluft schnuppern. Radfahrspaß von Bauernhof zu Bauernhof – und das ganz ohne eigenen Planungsaufwand.

„Sommerferien NRW: Mit dem Fahrrad das Land entdecken“ weiterlesen

Karneval in NRW: Generationsübergreifend und integrativ

Düsseldorf. "Das Brauchtum Karneval zieht nachhaltig und unverkennbar seine Spuren durch unser Bundesland NRW. Es gibt wohl kaum ein anderes Land, in dem die karnevalistischen Bräuche so ausgeprägt und vielfältig sind, wie in NRW." Das erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Rolf Seel anlässlich der Debatte um die "Würdigung und Anerkennung der karnevalistischen Brauchtumspflege in NRW".
„Karneval in NRW: Generationsübergreifend und integrativ“ weiterlesen

Die 10 Gebote: Chöre für Pop-Oratorium zur Kulturhauptstadt.2010 gesucht

Der Countdown zur Kulturhauptstadt.2010 läuft: In einem Jahr – am 17. Januar 2010 – wird das eigens von dem bekannten Musiker und Produzenten Dieter Falk komponierte Pop-Oratorium "Die 10 Gebote" in der Dortmunder Westfalenhalle uraufgeführt. Mit Streichorchester, Band, Solisten und einem großen Chor aus über 1.000 Sängerinnen und Sängern aus dem Rheinland und Westfalen.

„Die 10 Gebote: Chöre für Pop-Oratorium zur Kulturhauptstadt.2010 gesucht“ weiterlesen

Landesgartenschau Rietberg: Beispiel für bürgerschaftliches Engagement

Gütersloh. Begeistert von dem "überwältigenden Erfolg" der gestern zu Ende gegangenen Landesgartenschau im ostwestfälischen Rietberg äußerte sich Michael Brinkmeier, Abgeordneter der CDU-Landtagsfraktion aus dem Kreis Gütersloh. Mit fast 900.000 Menschen seien beinahe doppelt so viele Besucherinnen und Besucher auf die Landesgartenschau gekommen wie zunächst erwartet.

„Landesgartenschau Rietberg: Beispiel für bürgerschaftliches Engagement“ weiterlesen