Ausschuss besucht Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr Münster

Münster-Hiltrup. Zwölf Mann schieben Dienst an Heiligabend, Schichtende ist am nächsten Morgen um 7.30 Uhr. Diesmal haben die Männer der Berufsfeuerwehr Besuch, viele Zivilisten sind zur Feuerwache III der Berufsfeuerwehr Münster an der Hansestraße gekommen – einer vor ihnen wird vielleicht einmal Feuerwehrmann. „Ausschuss besucht Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr Münster“ weiterlesen

Stadt Münster reagiert auf geänderte Position der SCP-Führung zur Stadionfrage Oberbürgermeister Lewe: Verfügbarkeit des Areals Nieberdingstraße wird kurzfristig geklärt

Münster (SMS) Um den Bereich Nieberdingstraße als Standort für ein Fußballstadion zu entwickeln, ist ein Zeitraum von mindestens zehn Jahren realistisch. Das haben bereits die ersten Gespräche und Recherchen zur Verfügbarkeit der für ein Stadion benötigten Grundstücke ergeben. Deshalb bleibt es für die Stadt erste Priorität, die Voraussetzungen für den Umbau und die Erweiterung des Stadions an der Hammer Straße für bis zu 20 000 Zuschauer zu schaffen. Stadt Münster reagiert auf geänderte Position der SCP-Führung zur Stadionfrage Oberbürgermeister Lewe: Verfügbarkeit des Areals Nieberdingstraße wird kurzfristig geklärt weiterlesen

Neuer Gasbehälter auf Hauptkläranlage Münster in Betrieb Starkregen des Jahres 2014 beschädigte Gasbehälter

Münster (SMS) Nach neun Monaten Bauzeit ist nun Ersatz geschaffen für den Gasbehälter auf der Hauptkläranlage, der durch den Starkregen am 28. Juli 2014 stark beschädigt worden war. Neuer Gasbehälter auf Hauptkläranlage Münster in Betrieb Starkregen des Jahres 2014 beschädigte Gasbehälter weiterlesen

Schäden auf Münsters Straßen Studenten erfassen mit Tiefbauamt Schäden - „Infrastrukturmanagement im Verkehrswesen“ für Bauingenieure von Morgen

Münster (SMS) Planen, gestalten, konstruieren – die FH Münster bildet Bauingenieure von Morgen aus. Das Tiefbauamt der Stadt unterstützt die Master-Studierenden mit praktischen Übungen schon heute. So etwa zum Thema „Infrastrukturmanagement im Verkehrswesen“. Ulrich Korluß (Stabsstelle Bauliche Entwicklung in der Abteilung Straßenbau und Straßenerhaltung im Tiefbauamt) führt die Studierenden während einer Blockveranstaltung im Studiengang an das Erhaltungsmanagement für die Verkehrsinfrastruktur in der Stadt Münster heran. Schäden auf Münsters Straßen Studenten erfassen mit Tiefbauamt Schäden – „Infrastrukturmanagement im Verkehrswesen“ für Bauingenieure von Morgen weiterlesen

Münster: Rat stellt Weichen für Stadthaus-Sanierung und Bürgerservice-Zentrum OB Lewe: Vorlage ermöglicht der Politik fundierte Beratung und differenzierte Beschlussfassung

Münster (SMS) Der Rat wird voraussichtlich am 11. Mai die Weichen für die Grundsanierung des Stadthauses 1 stellen und entscheiden, welches Servicezentrum dort künftig für die Bürgerinnen und Bürger vorgehalten werden soll. Mit einer Beratungs- und Beschlussvorlage legt die Verwaltung auch das Ergebnis von Prüfaufträgen vor, die der Rat im September 2015 erteilt hat. „Die Vorlage enthält ein schlüssiges Konzept zur Sanierung des Hauses und zur zukunftsfesten Umrüstung für mehr Bürgerservice“, sagte Oberbürgermeister Markus Lewe. Münster: Rat stellt Weichen für Stadthaus-Sanierung und Bürgerservice-Zentrum OB Lewe: Vorlage ermöglicht der Politik fundierte Beratung und differenzierte Beschlussfassung weiterlesen