Theater und Kabarett

Doppelte Ehe-Komödie im Kulturbahnhof vom Theaterlabor inszeniert

3 Dez , 2015  

Doppelte Ehe-Komödie im Kulturbahnhof vom Theaterlabor inszeniert 5

Münster-Hiltrup. Das Theaterlabor probierte es am Donnerstag im Kulturbahnhof mit gleich zwei Komödien – von zwei Größen ihres Fachs. More…

,

Theater und Kabarett

‚Der kleine Prinz‘ im Kulturbahnhof Hiltrup

17 Okt , 2015  

'Der kleine Prinz' im Kulturbahnhof Hiltrup

Münster-Hiltrup. Die Geschichte vom kleinen Prinzen, der einen Freund sucht: sie zieht immer noch. Etwa 80 Gäste kamen am Donnerstagabend zur Lesung mit Tim Bierbaum in den Kulturbahnhof Hiltrup. More…

,

Theater und Kabarett

Blick zurück im Zorn vom Theaterlabor im Kulturbahnhof Münster aufgeführt

13 Sep , 2015  

Blick zurück im Zorn vom Theaterlabor im Kulturbahnhof Münster aufgeführt 6

Münster-Hiltrup. Er blickt zurück im Zorn, voraus ebenso, speit siedenden Zorn auf seine wenigen Nächsten:  Jimmy Porter, ein junger Mann, ist die vulkanhafte Zentralfigur von John Osbornes Stück: „Blick zurück im Zorn“. Zu erleben war es in einer fesselnden Aufführung am Wochenden in Auführungen des Theaterlabors im Kulturbahnhof Hiltrup.

Hat er nicht Recht mit seiner Empörung vor zu gelassenen, zu gleichgültigen Nicht-Reaktionen der beiden Mitbewohner, Frau und Freund, in seiner kärglichen Wohnung unter dem Dach? Will er nicht manches mal sie nur provozieren, richtig zu leben, ihre Emotion herauszulassen? Aber muss er Freund, Frau und deren Freundin, Familie und Mutter so extrem herabwürdigen?  Er hat auch andere Momente, bekennt, für ihn sei Cliff ein treuer Freund, der letzte. Er hat eine seltsame Faszination, dieser zeitunglesende Renegat mit Süßwaren-Verkaufsstand. Seine Frau, dem Establishment abgerungen, seine Zielscheibe Nr. 1, sie kehrt zurück. Sie hat fatale Abgründe, diese Liebe.

Wie lange hält die Faszination für den Lower Class-Rüpel - Helena hat sich Jimmy an die Lippen geworfen. Es spielten Kira Koldehoff und Spielmann.

Wie lange hält die Faszination für den Lower Class-Rüpel – Helena hat sich Jimmy an die Lippen geworfen. Es spielten Kira Koldehoff und Spielmann. . Foto: Andreas Hasenkamp, Fotograf in Münster.

 

Das Ensemble von Regisseur Enrico Otto ist fast das der ersten Aufführung durch sein Theaterlabor, die 2006 stattfand.  Christoph Spielmann verkörpert den dauer-eruptierenden Jimmy, Christina Winkelmann seine Frau Alison, meist stoisch, mitunter emotional am Bügelbrett, Sebastian Renczikowski den Freund Cliff, der sich nie wirklich entscheiden mag, Kira Koldehoff Freundin Helena, selbstbewusst und aktiv ein so anderer Typ von Frau, doch zwischenzeitig von Jimmy fasziniert, schließlich Otto Durchschlag den bedächtigen, einfühlsamen Schwiegervater

. Die Freitags-Aufführung war ausverkauft, reich der Applaus, wohlverdient. Nach dem Stück konnte man „Jimmy“ sehen. Da ist er ganz anders, kaum zu glauben.

Ensemble-Bild mit Tee-Idylle und Bügelbrett: Sebastian Renczikowski, Christoph Spielmann, Christina Winkelmann, Dr. Enrico Otto, Otto Durchschlag und Kira Koldehoff holten einen ätzenden Vulkan in den Kulturbahnhof.

Ensemble-Bild mit Tee-Idylle und Bügelbrett: Sebastian Renczikowski, Christoph Spielmann, Christina Winkelmann, Dr. Enrico Otto, Otto Durchschlag und Kira Koldehoff holten einen ätzenden Vulkan in den Kulturbahnhof. . Foto: Andreas Hasenkamp, Fotograf in Münster.

 

 

 

 

,

Kultur-Einrichtungen Wolbeck, Münster, Münsterla,Theater und Kabarett

WBT-Besuchereingang Am Mittelhafen fertiggestellt

18 Aug , 2015  

WBT-Besuchereingang Am Mittelhafen fertiggestellt

WBT-Besuchereingang Am Mittelhafen fertiggestellt
(Münster – 18.8.2015) Besucher des WBT können ab sofort den Haupteingang an der Straße Am Mittelhafen verwenden. Die Bautätigkeiten am Innenhof des Flechtheimspeichers sind abgeschlossen und die Zeit des improvisierten Eingangs an der Wasserseite ist damit endgültig vorüber.

Besucher erreichen WBT ab sofort über Haupteingang

Am Samstag, 22. August findet somit eine doppelte Premiere statt: die Eröffnungspremiere von Schillers KABALE UND LIEBE und die erstmalige Nutzung der  Theaterzuschauer des neuen Eingangs. Die Theaterkasse ist jetzt schon zu den gewohnten Zeiten  von 10-13 und 14-18 Uhr über den neuen Eingang erreichbar.
Wolfgang Borchert Theater
Am Mittelhafen 10
48155 Münster

,

Kultur,Theater und Kabarett

Wolfgang-Borchert-Theater: Spielplan für die Spielzeit 2015/16

1 Jun , 2015  

Wolfgang-Borchert-Theater:  Spielplan für die Spielzeit 2015/16

Der Spielplan des Wolfgang-Borchert-Theater für die Spielzeit 2015/16 ist da!

[Münster – 1.6.15] Die neue Spielzeitbroschüre des Wolfgang Borchert Theaters (WBT Münster) ist eingetroffen. Interessierte Zuschauer erfahren darin mehr über die Premieren und die Stücke im Repertoire der kommenden Theatersaison 2015/16. More…

,

Theater und Kabarett

Vom Broadway zum Bückling: Lola Blau in Hiltrup aufgeführt

13 Feb , 2015  

Vom Broadway zum Bückling: Lola Blau in Hiltrup aufgeführt 1

Münster-Hiltrup. Freud und Leid mitfühlen, die Gelegenheit bot am Freitagabend im Kulturbahnhof Hiltrup die Aufführung von Georg Kreislers „Heute Abend: Lola Blau“. Begeistert vom Leben am und für das Theater freut sich die Schauspielerin im Österreich der 30er Jahre auf ihr erstes Engagement: die Machtergreifung des Nationalsozialismus treibt die junge Jüdin in die USA.

More…

,

Theater und Kabarett

Aufführung bietet Nachdenkliches zu Methoden der Erziehung von vorgestern und heute

30 Nov , 2014  

Münster-Hiltrup. Ein wenig lustig war es auch, da und dort, das Programm „Der Struwwelpeter und andere Geschichten, Lieder und Gedichte von bösen Buben und garstigen Mädchen“. Anna Barbara Hagin und Irmgard Himstedt boten auf Einladung der Kulturbühne Hiltrup im Heimatmuseum „ein szenisch-musikalisches Kunst-Stück“ – der Titel ist berechtigt.

More…

banner