Freizeit - Tourismus

Mittelalterliches Spectaculum in Telgte

1 Aug , 2005  

Eine Zeitreise zurück ins Mittelalter steht am 13. und 14. August wieder in Telgte auf dem Programm. Denn dann findet dort erneut das "Mittelalterliche Spectaculum" auf der Planwiese statt.

Das Programm führt die Besucher zurück in die Zeit vor 700 Jahren und bietet selbst für "Mittelaltermuffel" so einiges: Mittelalterlicher Handwerker- und Händlermarkt – mehr als 100 Stände (im Vorjahr 50 Stände), viele neue und spannende Handwerker, viele neue und schmackhafte Speisen und Getränke und viele neue Händler mit phantastischen und einzigartigen Produkten.

Auch diese Programmpunkte erwarten die Besucher:
>> Die Löwenritter mit einem komplett neuen Ritterturnier – kampfeslustige Ritter auf prächtigen Pferden und wilde Streiter zu Fuß.

>> Traumspektakel auf der Musikbühne – eine ca. 90 minütige stimmungsvolle Abendshow mit allen Künstlern der Veranstaltung.

>> Heerlager der Freien Ritter und wilden Horden – Mittelalter pur und zum anfassen – Waffenübungen, Ritterschlag, Mittelalterliches Leben und Brauchtum sowie Mitmachaktionen für die Gäste.

>> Großer Pestumzug über das Marktgelände – ein Fackelumzug mit Doctores und den Würdenträgern der Kirche – die dunkle, beängstigende und Gänsehaut erzeugende Seite des Mittelalters

>> Tages-, Abend- und Nachtkonzerte der druckvollen Mittelalterbands „Cultus Ferox” und „Saltatio Mortis”

Die Parkplätze und das Festivalgelände werden ausgeschildert.

Weitere Informationen gibt es unter www.spectaculum.de. Eintrittskarten kosten an der Tageskasse 16 Euro (Jugendliche zahlen 8 Euro, Kinder bis 5 Jahre haben freien Eintritt).

(Visited 32 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner