Freizeit - Tourismus

Mit Halli-Galli in die Ferien in Münster

29 Mrz , 2006  

Münster.- Aus genau 200 Angeboten für die Ferien das passende herauszusuchen, dagegen ist die Ostereier-Suche ein Kinderspiel. Doch mit den "Osterhits für Kids" macht es das städtische Amt für Kinder, Jugendliche und Familien den Kindern leicht. Das Team des Kinderbüros hat in diesem Ferien-Fahrplan alle Aktionen von über 40 verschiedenen Veranstaltern zusammengetragen. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 29.03.2006 mit.

Spiel- und sportbegeisterten Mädchen und Jungen bietet das Kinderbüro selbst gleich zwei Ideen für abwechslungsreiche Ferientage. Bei der Osterrallye sind neugierige Detektive gefragt, sich auf Spurensuche in die Innenstadt zu begeben. Der Rabe Maxi hat diesmal eine heiße Spur bis zu seinem neuen Spielzimmer im Stadthausturm gelegt. Wer bis dahin alle Fragen richtig beantwortet, kann tolle Preise gewinnen.

Ein frischer Freizeitwind weht derweil in der Sporthalle Ost und das bei jedem Wetter. Kinder zwischen 7 und 13 Jahren packen einfach die Turnschuhe ein und kommen ohne Anmeldung vorbei zu Spiel, Spaß und (Ent-)Spannung. Die Halle direkt am Kanal ist geöffnet vom 10. bis 13. und 18. bis 19. April, immer von 10 bis 17 Uhr, nur in der Mittagspause (13 – 14 Uhr) wird sie geschlossen.

Am 20 April endet das Hallenspektakel bereits um 13 Uhr. Der Eintritt kostet für einen halben Tag 1,50 Euro, die Zweier-Karte 2,50 Euro, die Vierer-Karte nur 4,50 Euro. Ist Halli-Galli der heiße Tipp für Kurzentschlossene, sollte man sich bei einigen anderen Höhepunkten schnell anmelden: Kreativworkshops im Gartenatelier, der Selbstverteidigungskurs für Mädchen, Infotage im Pferdemuseum, das Rudertraining auf dem Kanal und das Freeclimbing-Angebot finden erfahrungsgemäß genauso starkes Interesse wie die Reise zu den Planeten im Naturkundemuseum, das Fußballtraining mit dem SC Preußen oder die Fahrt zur Zoom-Erlebniswelt nach Gelsenkirchen.

Die Fachleute aus Vereinen, Bürgerhäusern, Museen, Büchereien, Initiativen, Institutionen, Kinder- und Jugendeinrichtungen haben mit viel Phantasie wieder ein umfangreiches und attraktives Programm-Paket geschnürt. Der Ferienfahrplan verrät Tag für Tag, wann was läuft. Jedes Angebot wird kurz erläutert und ist mit Hinweisen auf den jeweiligen Veranstalter, zu eventuellen Kosten, zum Alter der Teilnehmenden und zu den Anmeldemodalitäten versehen. Die “Osterhits für Kids” werden derzeit in allen Schulen verteilt. Außerdem liegen sie in den städtischen Kinder- und Jugendzentren, den Stadtbüchereien, der Münster-Information und im Kinderbüro aus und sind im Internet abrufbar (www.stadt-muenster.de/kinderbuero). Fragen zum Programm beantwortet das Team des Kinderbüros (Tel. 4 92-51 09, kinderbuero@stadt-muenster.de).

(Visited 26 times, 1 visits today)

,


Kommentar verfassen

Geschäftszeiten & Info

02506 3058400
Mittagspause: 13-15 Uhr
banner