Kaufleute unterstützen “Elternalarm”

Münster.- "Kauf dir mal was Ordentliches": Mit einem neuen Plakatmotiv unterstützen Münsters Innenstadt-Kaufleute in diesem Jahr den Elternalarm, das bundesweit einzigartige Besuchswochenende für die Eltern von Studierenden.

Vom 27. bis 29. Oktober laden die Stadt, die acht Hochschulen und weitere Partner die Eltern der Studierenden zum zweiten Mal ein, in Münster Studentenluft zu schnuppern und die "Stadt von Wissenschaft und Lebensart" aus der Perspektive ihrer studierenden Kinder kennenzulernen. Auf dem Programm stehen eine Eröffnungsshow, Elternuni, Stadtführungen, Mensa-Brunch und jede Menge Kultur.

Anmeldungen für das Wochenende nimmt die Münster-Information im Stadthaus 1 entgegen (Tel. 02 51/4 92-27 10). Dort gibt es für 5 Euro pro Person den Elternausweis, der viele Ermäßigungen für das Wochenende bietet, außerdem Coupons für den Mensa-Brunch zum Preis von 7,50 Euro pro Person. – Information: www.elternalarm.de

(Visited 18 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Eurocityfest: "Wohnraumhelden" und "Dr. Ring Ding"
Über Andreas Hasenkamp 6414 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*