Info-Abend zum Sommerfreizeit-Ferienlager in Radfeld

Sendenhorst. Auch 2007 wird es wieder eine Ferienfreizeit der katholischen Kirchengemeinde St. Martinus und Ludgerus geben. Vom 5. bis zum 21. Juli wird ein Ferienlager für alle interessierten Kinder und Jugendliche in Radfeld in Tirol angeboten.

Am Freitag, 26.01.2007,  wird um 17.30 Uhr das Haus „Sonnenhof" in Radfeld, die Unterkunft der Teilnehmer, vorgestellt, und es wird die Möglichkeit geboten, sich über Preise, Haus und Landschaft zu erkundigen, sowie Fragen zu anderen Bereichen zu stellen.

Das Jugendhaus „Sonnenhof" liegt umgeben von Wiesen in dem Dorf Radfeld, unweit des mittelalterlichen Dorfes Rattenberg. Die nahe gelegenen Seen oder das Freibad in Brixlegg sorgen an heißen Sommertagen für Abkühlung und Entspannung.Auch die sportlichen Aktivitäten kommen auf Tennis-und Spielplätzen, auf Beach-volleyball- und einem Sportplatz nicht zu kurz. Da es in Radfeld und Umgebung tolle Wander- und Fahrradwege gibt, dürfen auch in diesem Jahr die Fahrräder nicht fehlen. Nähere Informationen und Auskünfte gibt es telefonisch bei Alfons Book unter S 0 25 35 / 95 18 5 oder 0 170 / 58 59 033, sowie per E-Mail bei alfons.book@t-on-line.de.

(Visited 37 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Karin-Hatzel-Quartett brilliert mit Vadim Neselovsky
Über Andreas Hasenkamp 6412 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*