Sport und Gesundheit

Hohe Ozonkonzentration: Donnerstag Überschreitung des Schwellenwertes erwartet

19 Jul , 2006  

Münster.- Am Dienstag, 18. Juli, wurde der Ozonschwellenwert von 180 Mikrogramm an der Messstation Münster-Geist knapp unterschritten. Der höchste Stundenmittelwert betrug 172 Mikrogramm. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 19.07.2006 mit.

Auch am Mittwoch wurden Ozonwerte im Bereich des Schwellenwertes festgestellt. Die Prognosen für Donnerstag, 20. Juli, sagen eine Überschreitung des Schwellenwertes voraus. Am Freitag sind weiterhin hohe Ozonwerte zu erwarten, eine Überschreitung wird für diesen Tag aber nicht prognostiziert.

Bei Werten über 120 Mikrogramm sollen Fahrten mit dem Kraftfahrzeug auf das notwendige Maß beschränkt werden, außerdem sollte freiwillig die Geschwindigkeit reduziert werden. Ab Ozonwerten von 180 Mikrogramm gilt für ozonempfindliche Personen die Empfehlung, ungewohnte körperliche Tätigkeiten im Freien auf frühe Morgen- und späte Abendstunden zu verlegen.

Aktuelle Werte von der Messstation Münster-Geist können im Internet unter www.lua.nrw.de abgerufen werden. Broschüren mit Verhaltensempfehlungen zu Ozon liegen im Kundenzentrum Planen – Bauen – Umwelt im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, aus.

(Visited 15 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner