Hindenburgplatz gesperrt

Münster.- Vom 23. bis 27. März lädt der Frühlingssend auf dem Hindenburplatz in Münster zum Bummeln ein. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 13.03.2006 mit.
Damit die Schausteller ihre Buden auf- und wieder abbauen können, bleibt der Hindenburgplatz von Sonntag, 19. März, bis einschließlich Donnerstag, 30. März, gesperrt.

(Visited 29 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Von Merkel bis Münte - Kabarett im Schlossgarten
Über Andreas Hasenkamp 6469 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*