Soziales & Miteinander

Heute: Präsentation Wolbecks vor Jury Förderwettbewerb Stadtteilmarketing

23 Mrz , 2006  

Münster-Wolbeck . Am Samstag, dem 25. März, präsentieren Vertreter Wolbecks die von Bürgern Wolbecks erarbeitete Bewerbung um Mittel aus dem Topf des Förderwettbewerbs Stadtteilmarketing. Auch Hiltrup und zwei weitere Stadtteile haben sich beworben. Voraussichtlich noch am selben Abend wird die Jury entscheiden, welche Stadtteile einen Zuschlag bekommen. Die Vertreter der Stadtteile werden dann noch am Abend telefonisch informiert.

Wolbeck tritt vor der Jury an mit dem Slogan „Fühl dich wohl in Wolbeck“. Der Stadtteil in Münsters Südosten hat bereits eine erste Maßnahme umgesetzt und einen Slogan sowie ein Logo mit Varianten erarbeitet. Leitlinien der Stadtteilentwicklung in Wolbeck sind „Kultur – Natur – Lebensart“.

Die Gelder aus Wolbecker Spenden, Bezirksvertretung und Förderwettbewerbs-Gewinn sollen in folgende Projekte fließen: eine Broschüre als Stadtteilführer (nicht nur ein Faltblatt), ein Radtouristik-Informationssystem und den Ausbau des als Rumpf erstellen Internet-Portals Wolbeck-Muenster.de. Wolbecker Angebote sollen den Wolbeckern und Besuchern bekannt und schmackhaft gemacht werden. Die Wolbecker haben dabei auch die Neubürger im Blick.

Was das Besondere dieses historisch gewachsenen Örtchens ist, dazu hat sich der Betreiber dieses Internet-Portals einige Zeilen ausgedacht: Wolbeck: Fühl dich wohl mit Kultur, Natur und Lebensart.

(Visited 13 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner