Freizeit

Halloween-Party in der Stadthalle Hiltrup 2016 Scheußliche Fotos aus gruseligem Ambiente

1 Nov , 2016   Gallery

Münster-Hiltrup.   Gut besucht war die Halloween-Party am Montag in der Stadthalle Hiltrup. Ein Pärchen war aus Roxel bzw. dem Zentrum gekommen – um Halloween mal woanders zu erleben. (kleine Fotostrecke  unten, weitere erreichbar über den Link unter der Foto-Galerie.) „Es ist prima“, so ihr Urteil über das Ambiente, „die Musik ist gut“. „Es läuft gut“, sagt einer der Veranstalter, Andreas Thieme. Mehr als anderthalb Dutzend Helfer haben in etlichen Stunden Arbeit das Foyer und den Saal der Halle gruselig geschmückt – vom Fußboden bis zur Decke. Und im Foyer liegt düster und neblig ein Friedhof. Die Zahl der Besucher ist gewachsen, allerdings sind neben vielen originell Verkleideten –  vom Marsianer über Ghost Busters zu adligen Vampyren und einem entlaufenen Tabaluga-Drachen auch viele spärlich bis gar nicht kostümierte Gäste dabei. Das Miteinander bei der Halloween-Party 2016 gestaltete sich aber angenehm.
Für ein anderes Publikum, außerhalb der Halle, musste zweimal die Polizei erscheinen, so eine Augenzeugin.

Mehr Fotos  in hoher Auflösung auf http://hasenkamp.fotograf.de/album/903620/halloween-parties

 

 

(Visited 58 times, 1 visits today)

, ,


Kommentar verfassen

banner