Führungen durch Haus Rüschhaus

Münster.- Am Feiertag Fronleichnam (15. Juni) bleibt das Stadtmuseum geschlossen. Haus Rüschhaus indes hält seine Pforten geöffnet.

Der langjährige Wohnsitz der Annette von Droste-Hülshoff kann innerhalb von Führungen besichtigt werden. Die Rundgänge durch das barocke Schmuckstück werden von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr jeweils zur vollen Stunde angeboten. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 14.06.2006 mit.

(Visited 13 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Ausländerbeirat zeigt buddhistische Malkunst
Über Andreas Hasenkamp 6411 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*