Kunst und Kultur

Familienwochenende im Westpreußischen Landesmuseum zum 1. Advent

22 Nov , 2005  

Gleich zwei Veranstaltungen für die ganze Familie bietet das Westpreußische Landesmuseum in Münster-Wolbeck am 1. Advent an – eine Führung und eine Märchenstunde.

Eine Führung für die ganze Familie findet am  Samstag, den 26. November 2005 um 15 Uhr  durch die Sonderausstellung der Danziger Malerei des 19. Jahrhunderts statt. Jung und Alt sind eingeladen, zusammen mit der Museumspädagogin Britta Frerichs das bunte Treiben auf den Plätzen Danzigs zu entdecken und auf abenteuerliche Reise mit den lebenslustigen Flößern zu gehen.

Zu einer Märchenstunde lädt das Westpreußische Landesmuseum und seine Kulturreferentin Magdalena Oxford am
Sonntag, den 27. November 2005 um 15 Uhr ein. Aufgeführt wird das weihnachtliche Puppentheater "Die vier Lichter des Hirten Simon" nach biblischen Motiven. Willkommen sind alle Kinder, die den Hirtenjungen Simon bei seiner Suche nach dem verlorenen Lamm begleiten möchten.
Der Eintritt für Kinder und Erwachsene beträgt bei beiden Veranstaltungen 1 Euro. Kartenreservierung unter Tel. 02506 – 2550 oder direkt an der Museumskasse.
Außerdem sind alle Besucher auf den Ostdeutschen Weihnachtsmarkt beim Westpreußischen Landesmuseum eingeladen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

(Visited 20 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner