‚Erziehungssache‘: Schüler des Gymnasiums Wolbeck proben

Münster-Wolbeck. Ganz lehrerfrei inszenieren fünfzehn Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Wolbeck das Stück „Erziehungssache“.

Der eingebildete Kronprinz Otto muss plötzlich die Nachfolge des Vaters antreten. Die fehlenden Fähigkeiten trichtern ihm Lehrer ein, bis das Volk einem harten Herrscher huldigen kann. Ein Stück mit Ironie und Sarkasmus, so Michael Westerburg, der mit Franziska Rieke Regie führt.
Vorstellungen am Samstag um 19.30 Uhr und am Sonntag um 16 Uhr im Pädagogischen Zentrum. Eintritt frei.

(Visited 26 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Banchetto Musicale entführte in höfische Musik von Barock und Renaissance
Über Andreas Hasenkamp 6456 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*