Wirtschaft

Erdbeerland NRW: Anbauberater in Münster-Wolbeck

3 Feb , 2006  

Jede fünfte in Deutschland geerntete Erdbeere stammt aus Nordrhein-Westfalen. Darauf wies der Präsident der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Johannes Frizen, anlässlich der Generalversammlung des Landesverbandes Obstbau Westfalen-Lippe im Gartenbauzentrum Münster-Wolbeck an diesem Mittwoch hin.

Mit etwa 2 400 Hektar Anbaufläche bei Erdbeeren sei Nordrhein-Westfalen – gleichauf mit Niedersachsen – die wichtigste Anbauregion für Erdbeeren in Deutschland.

12 500 Hektar Anbaufläche für Erdbeeren, jede fünfte Erdbeere in NRW

Bei deutschlandweit 12 500 Hektar Anbaufläche für Erdbeeren wird somit jede fünfte deutsche Erdbeere in Nordrhein-Westfalen geerntet. Die Erdbeerbauern haben die Anbausaison mit neuen Kulturmethoden, wie Folienhäuser, Vliesabdeckungen und Spätkulturen, ausgedehnt. Verbraucher können inzwischen die heimischen Früchte von Anfang Mai bis in den September hinein frisch vom Feld genießen.

Anbaumethoden

Die Wirtschaftlichkeit und die Umsetzung dieser Anbaumethoden wurden auf dem Beerenobst-Seminar während der Generalversammlung vorgestellt. Präsident Frizen konnte mehr als 180 Teilnehmer aus dem gesamten norddeutschen Raum in Münster-Wolbeck begrüßen. Er unterstrich bei dieser Gelegenheit die Wichtigkeit der Anbauberatung und des Versuchswesens für diesen wichtigen Kulturbereich.

Beerenobst-Berater

So seien am Standort in Münster-Wolbeck nun zwei spezialisierte Beerenobst-Berater tätig. Fachleute für technische und arbeitswirtschaftliche sowie betriebswirtschaftliche Fragen und für Anträge zur Förderung verstärkten dieses Team.

Managementseminar für Spargel- und Obstbaubetriebe gestartet 

Weiterhin sei im vergangenen Jahr ein von der Praxis sehr gut angenommenes Managementseminar für Spargel- und Obstbaubetriebe gestartet worden, womit sich die Landwirtschaftskammer individuell auf Kundenwünsche einstelle. Dadurch habe der gesamte Berufsstand Obstbau in diesem Bundesland gewonnen. Frizen nannte in diesem Zusammenhang insbesondere die Stärkung der Beerenobst-Versuchsarbeit am Standort Köln-Auweiler.

(Visited 79 times, 1 visits today)

, ,


Kommentar verfassen

banner