Erbbaugrundstücke

Im neuen Baugebiet in Wolbeck "Am Borggarten" hat die Kirchengemeinde St. Nikolaus insgesamt neun Baugrundstücke anzubieten. 

Hiervon entfallen:

  • 2 auf Einzelhausbebauung
  • 4 auf Doppelhaushälften
  • 3 auf Reihenhäuser

Der Erbbauzins beträgt 5,30 € je qm. Die genauen Grundstücksgrößen stehen noch nicht fest. Die Größen liegen zwischen rd. 200 qm (RH) und rd. 400 qm (FEH). Baureif sind die Grundstücke (Plan der Stadt Münster) zum Jahreswechsel 2006/2007.

Interessenten können sich schriftlich bei der Zentralrendantur bewerben. Das Vergabeverfahren erfolgt im Spätherbst 2006.Vergeben werden die Grundstücke durch den Kirchenvorstand St. Nikolaus.

(Visited 70 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Pfarrgemeinde St. Martinus und Ludgerus: Erster Kirchenvorstand gewählt
Über Andreas Hasenkamp 6429 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*