Endspurt für Jugendfilmtage und „mach’s mit“-Wettbewerb

Münster.- Noch bis Freitag, 18. November, können sich Schulklassen für die Jugendfilmtage über "Liebe, Freundschaft, Sex und Aids" am 24. und 25. November im Cineplex anmelden. Vier Filme stehen auf dem Programm, die garantiert spannende Diskussionen auslösen werden.

Anmeldeschluss für Schulklassen / Infos, Flirt- und Spielaktionen

Auch für den Eröffnungs-Film "Sommersturm" können sich noch Schulklassen anmelden.

Anmeldungen nimmt die Aids-Hilfe Münster entgegen: Schaumburgstraße 11, 48145 Münster, Tel. 60 96 00, Fax 6 35 55, E-Mail info@aidshilfe.org. Alle Klassen erhalten eine Anmeldebestätigung, Informationen zu den Filmen und Karten für einen "mach’s mit"-Wettbewerb.

In dem Wettbewerb können Schulklassen Plakatideen zur Aidsprävention entwerfen. Eine Jury sucht die drei besten Motive aus. Sie erwartet keine Profi-Arbeiten; was zählt, sind Ideen. Alle Beiträge werden bei den Jugendfilmtagen ausgestellt, bei der Eröffnung erhalten die Gewinner-Klassen ihre Preise. Wichtig: Auch die "mach’s mit"-Karten müssen bis zum 18. November zurück bei der Aids-Hilfe sein.

Vor und nach den Filmvorführungen können Schülerinnen und Schüler am 24. und 25. November im Cineplex-Foyer an Flirt- und Spielaktionen teilnehmen, sich über die Themen der Filmtage informieren und die Teams von Münsters Aids- und Sexualberatungsstellen kennen lernen. Das Programm-Faltblatt zu den Filmtagen liegt im Gesundheitsamt (Stühmerweg) und im Landesmedienzentrum (Fürstenbergstraße) aus.

(Visited 13 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen