Ehrenamtliche sorgen für Kaffee, Kuchen und mehr

Münster.-  "Kaffee, Kuchen und mehr – wie Ehrenamtliche die Menschen ins Gespräch bringen" ist Thema des Freiwilligenforums am Montag, 20. März, von 17.30 bis 19 Uhr im Gesundheitshaus, Gasselstiege 13. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 14.03.2006 mit.

Auf Einladung der Freiwilligenagentur werden Angebote zum Engagement im "Café Sonntag", im "Hansahof", in der Cafeteria des Wohnstifts am Südpark und im "Frauentreff Katharinenstraße 10" vorgestellt. Die ehrenamtlich geführten Kaffeestuben bieten den Menschen Gelegenheit, der Einsamkeit oder widrigen Lebensumständen zu entkommen und mit anderen einige schöne Stunden zu verbringen.

Anmeldung und Info: Freiwilligenagentur, Tel. 4 92-59 04, E-Mail freiwilligenagentur@stadt-muenster.de.

(Visited 37 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  "FrauenZimmer" über die digitale Zukunft
Über Andreas Hasenkamp 6429 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*