Der König der Hubertusschützen bittet zum Ball

Münster-Angelmodde. Am  Samstag, den 24.10.2009, findet der Königsball der Hubertusschützen statt. Bevor aber die Hubertusschützen glanzvoll Ihren Majestäten huldigen und feiern können, steht noch viel Arbeit an.

Da die Hubertusschützen in der Annette-Turnhalle, Höftestraße in Angelmodde feiern, muss natürlich der Boden geschützt werden, so dass hier die ganze Halle mit Bodenbrettern verlegt wird. Am Samstagmorgen treffen sich dann wieder alle, um die weiteren Arbeiten wie z. B. die Theke, Tische etc. fortzuführen. Für die Dekoration des Königstisches ist die Königin verantwortlich. Sie bekommt tatkräftige Unterstützung von ihren Ehrendamen sowie von Frauen des Hubertusvereins.

Am Samstagabend ist natürlich die Spannung spürbar. Der König und seine Königin werden je näher der Zeitpunkt des Einmarsches rückt, nervöser. Das war bei allen Königen/Königinnen so. Pünktlich um 20.00 Uhr beginnt der Königsball mit dem Einmarsch der Majestäten. Natürlich sorgt wieder unsere Band Fernandos für die musikalische Stimmung. Ist vielleicht auch noch ein Programmpunkt geplant? Lassen wir uns überraschen. Letztes Jahr wurde ein Orientalischer Tanz der Königin für ihren König vorgeführt. Mal sehen was dieses Jahr passiert …

Also der Königsball findet am 24.10.2009 in der Annette-Turnhalle, Höftestrasse in Angelmodde um 20.00 Uhr statt. Der Schützenverein bittet um sehr rege Teilnahme seiner Schützenbrüder und Schützenschwestern. Natürlich geht der Aufbau sowie Abbau nicht ohne Hilfe der Schützenmitglieder. Darum für jeden, der mithelfen möchte, die Turnhalle in einen festlichen Ballsaal zu verwandeln, hier die Uhrzeiten der jeweiligen Treffen (Annette-Turnhalle): Am Freitag, 23.10. um 17.00 Uhr, am Samstag 24.10. um 10.00 Uhr und am Sonntag zum Abbauen um 11.00 Uhr. Auch hier sind viele fleißige Hände gefragt.

(Visited 23 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Ehemaliger Kommunalpolitiker Angelmoddes feiert Geburtstag
Über Andreas Hasenkamp 6414 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*