Bebauungsplan Stubengasse liegt in Münster aus

Der Stubengassen-Parkplatz ist die letzte große Freifläche im Herzen Münsters.

In dem Verfahren zur Neugestaltung des Platzes setzte sich die Harpen AG aus Dortmund mit ihrem Planungskonzept durch. Damit das Vorhaben umgesetzt werden kann, muss nun ein neuer Bebauungsplan aufgestellt werden. Noch bis zum 22. September liegt der Bebauungsplan-Entwurf gemeinsam mit weiteren Planungsunterlagen im Kundenzentrum Planen – Bauen – Umwelt im Stadthaus 3, Albersloher Weg 33, aus.

Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Projekt interessieren, können dort auch das Modell der geplanten Bebauung auf sich wirken lassen. Anregungen zur Planung nimmt das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung im Stadthaus 3 entgegen. Informationen gibt es außerdem im Internet unter der Adresse www.muenster.de/stadt/stadtplanung.

(Visited 56 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen