Freizeit

AWM-Rallye für Atlantis-Kinder: Aktion am 4. und 5. Juli im Wienburgpark

3 Jul , 2006  

Münster.- Auch in diesem Jahr sind Tina Mai und Barbara Jöstingmeier von den Abfallwirtschaftsbetrieben (AWM) wieder zu Gast in der Ferienstadt Atlantis im Wienburgpark. Im Gepäck haben sie diesmal die "Pick-es-Rallye" der AWM.. Am Dienstag, 4. Juli, sind die Atlantis-Kinder ab 14 Uhr eingeladen, ihre Geschicklichkeit in den unterschiedlichsten Disziplinen unter Beweis zu stellen. Am Mittwoch, 5. Juli, geht es um 10.30 Uhr und um 14 Uhr los. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am Montag, den 03.07.06 mit.

Auf alle, die mitmachen, warten "saubere Preise". Doch zuvor sind die Kids beim Papierkorb-Zielwerfen, beim Kaugummi-Zielspucken und beim Einhand-Mülltonnen-Öffnen gefordert.. Außerdem steht bei der "Pick-es-Rallye" natürlich das Aufpicken von Straßenmüll auf dem Programm. "Nehmt den Müll in die Zange" lautet die eindeutige Aufforderung.

"Kaugummis, Zigarettenkippen, Flaschen und Brötchentüten auf Wiesen, Wegen, Straßen und Plätzen nerven immer mehr junge Leute", weiß Tina Mai. "Straßenmüll stört nicht nur beim Inlineskaten. Viele ärgert allein der Anblick." Schließlich beteiligten sich im vergangenen Jahr über 4500 Kinder und Jugendliche an der stadtweiten AWM-Aktion "Sauberes Münster".

Informationen zu der AWM-Rallye im Wienburgpark gibt es bei Tina Mai, Tel. 60 52 55 und im Internet unter www.awm.muenster.de.

(Visited 15 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner