Soziales und Miteinander

Aktion Sauberes Münster geht in zweite Runde

1 Feb , 2006  

Münster.- Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr peilen die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) mit der Aktion "Sauberes Münster 2006" unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann einen neuen Teilnahmerekord an.
Über 5000 freiwillige Helfer befreiten 2005 in einer Woche Münsters öffentliche Flächen von 20 Tonnen Müll. Die AWM griffen damit die Frühjahrsputzaktionen einzelner Stadteile aus den Vorjahren auf und bündelten sie zu einer stadtweiten Sammelaktion. Die Putzaktion "Sauberes Münster 2006" findet vom 31. März bis 6. April statt.

Mitmachen kann jeder, der Spaß hat, seinen Stadtteil vom Abfall zu befreien. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 28. Februar möglich, entweder telefonisch bei der AWM-Mitarbeiterin Tina Mai unter Telefon 60 52 55 oder per E-Mail. Das Anmeldeformular findet sich auf der Homepage der AWM (www..awm.muenster.de). Die AWM stellen für die Aktion Handschuhe, Müllzangen und Abfallsäcke zur Verfügung. Wer sich noch über die Aktion informieren möchte, kann sich ebenfalls bei Tina Mai melden.

Gesammelt wird in Grünanlagen, Spielplätzen, Schulhöfen, Parks und anderen öffentlichen Flächen. Überwiegend Schulklassen, Kitas und Vereine haben sich an der ersten stadtweiten Reinigungsaktion im Jahr 2005 beteiligt. Dieses Jahr hoffen die AWM auf einen neuen Anmelderekord. "Schon letztes Jahr waren wir überrascht von dem großen Interesse an dem münsterschen Frühjahrsputz. Viele Kitas und Schulen waren dabei. Hoffentlich melden sich in diesem Jahr mehr Familien oder Nachbarschaften, die eine kleine Dreckecke in ihrem Wohngebiet beseitigen", wünscht sich AWM-Werkleiter Patrick Hasenkamp.

Die Aktion „Sauberes Münster 2006“ fügt sich nahtlos in die neue AWM-Kampagne „Wir und Sie“ ein, die für mehr bürgerschaftliches Engagement wirbt. Sie bietet allen Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, ihr Engagement unter Beweis zu stellen und gemeinsam Aufbruchstimmung zu erleben.

(Visited 27 times, 1 visits today)


Kommentar verfassen

banner